Aufstriche in eigener Herstellung

Flotte Karotte

Ich gebe Euch hier ein Rezept für 3 Einmachgläser a 235 ml an die Hand, wem das Rezept zusagt, kann die Zutaten gerne verdoppeln.

Hergestellt habe ich die Marmelade im Thermomix .

 

Zutaten und Zubereiteung:

 

500g   Karotten

50ml   Orangensaft

25g     Zitronensaft

250g   Gelierzucker 2:1

1 EL    Vanillezucker

2 EL    Rum ......oder Rumaroma 1 Fläschchen

2 TL    Zitronenabrieb

 

Zuerst die Karotten von der Schale befreien, klein schneiden und in den Thermomix geben ( siehe Bild-Doku ).

Nun den Orangensaft ( frisch gepreßt ) , den Zitronensaft und die Zitronenschale zugeben und im Thermi auf Stufe 7 kurz ( Sichtkontakt ) zerkleinern.....bis die Karotten wie geraspelt ausschauen.

Das Ganze nun 10 Min / 100°C Stufe 2 im Thermi köcheln lassen.

Nach dem Signalton den Zucker und den Rum zugeben, alles kurz Stufe 5 vermischen und dann nochmals 15 Minuten / Stufe1 / 100°C kochen lassen. 

Am Ende eine Gelierprobe machen, das heißt, etwas von der Masse auf einen Teller geben, etwas abkühlen lassen und dann den Teller schräg halten.....läuft die Masse nicht vom Teller ist alles gut und so soll es ja auch sein.

Nun die Masse auf 3 zuvor gereinigte und erwärmte Gläser verteilen, diese mit einem Deckel verschließen und das ganze bei 100°C / 10 Minuten in einem Topf oder Weckautomat einkochen.

Ich wünsche Gutes Gelingen