Wer seine Brote & Brötchen glänzend wie vom Bäcker haben möchte, probiert diese Glanzstreiche.

Sie ist in wenigen Minuten hergestellt, in einem verschlossenem Schraubglas sehr lange haltbar und garantiert Euch glänzende Gebäckstücke !

 

Alles was Ihr dazu braucht und was Ihr machen müßt ist :

 

10 g  Speisestärke

1       kräftiger Schluck kaltes Wasser

200g kochendes Wasser

1       Schraubglas

 

Zuerst verrührt Ihr die Speisestärke mit einem kräftigem Schluck kaltem Wasser  bis sich die  Speisestärke klümpchenfrei aufgelöst hat.

Damit diese nun mit dem Wasser verbunden bleibt und sich nicht wieder absetzt, bringt Ihr 200g Wasser zum kochen und verrührt dieses dann mit der aufgelösten Speisestärke und füllt das Ganze in ein sauberes Schraubglas.

 

Anwendung :

 

Die so angerührte Glanzstreiche pinselt Ihr ......UNBEDINGT sehr sparsam, also hauchdünn......auf Eure fertig gebackenen Gebäcke !....also nicht wie bei gekaufter Glanzstreiche schon vor dem backen NEIN, erst nach dem backen auf die noch heißen Brote oder Brötchen.

 

Ihr werdet vom Glanz begeistert sein !!!

 

Lagern könnt Ihr die Glanzstreiche am Besten im Kühlschrank. Wenn Ihr sie nicht kühlt, verdirbt sie nach ca 5 Tagen....man erkennt es daran, das sich die Stärke vom Wasser löst und zwei Schichten entstehen.

Wie lange sie im Kühlschrank hält, kann ich noch nicht genau sagen, teile es Euch aber mit sobald ich es getestet habe.

 

Eure Gebäcke sehen dann so aus 

 

 

Ich wünsche Euch glänzende Erfolge Eure