Knusper-Brötchen

Dies sind die mir am besten gelungensten Brötchen und ich möchte Euch das Rezept nicht vorenthalten. Nicht erschrecken wegen dem Vorteig.....er muß nicht sehr lange ruhen .

Zutaten:

 

Vorteig:

 

10g   Hefe

70ml Wasser

100g Mehl Typ 550

 

Diese 3 Zutaten im Thermomix verrühren und den Thermomix abgedeckt 1 Stunde stehen lassen.

 

Nun folgende Zutaten hinzu wiegen.

 

Hauptteig:

 

250g   Mehl Typ 550

70g     Mehl Typ 1050

10g     Hefe

10g     Backmalz

20g     Baguetteback.....wer will....Ergebnis wird noch besser !

170ml Wasser

1 Tl     Salz

 

Diese Zutaten zusammen mit dem Vorteig in 3,5 Min. / Knetstufe zu einem geschmeidigem Teig kneten. Der Teig sollte schön weich sein aber nicht kleben.

Nun den Teig zu einer Kugel formen , in eine Schüssel legen und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Anschließend den Teig etwas flach drücken, auseinander ziehen und wieder zusammen legen, zu einer Schlange formen und ca 10 Teiglinge abstechen......Siehe Foto-Demo oben auf dieser Seite.

Jetzt werden die Teiglinge zu Brötchen geschliffen....siehe kurzes Video.


MyVideo

Nach dem schleifen die Teiglinge auf den Backstein legen und mit einem scharfem Messer ca 2 cm schräg einschneiden.

Die Brötchen mit Wasser einpinseln, mit einem Tuch abdecken und nochmal ca 30 Minuten gehen lassen.

 

In der Zwischenzeit den Ofen auf 250 Grad Ober-Unterhitze vorheizen und den Stein mit den Teiglingen nach Ablauf der 30 Minuten auf die unterste Schiene auf den Rost in den Backofen geben.

 

Die Brötchen 5 Minuten bei 250 Grad backen und dann auf 220 Grad runter schalten und weitere 15 Minuten die Brötchen fertig backen.

 

Ich wünsche Euch viel Erfolg beim backen und würde mich sehr über Euer Feedback freuen. 

 

Liebe Grüße Eure