Sylvia´s Pfingst-Brötchen

Sie heißen Pfingst-Brötchen weil ich über Pfingsten an diesem Rezept gebastelt habe und es ist einfach nur gelungen....ganz ehrlich.

Die Brötchen sind sehr knusprig, fluffig, leicht wie Bäckerbrötchen und ich werde sie mit Sicherheit noch sehr oft backen.

 

Das Rezept habe ich Euch in eine PDF-Datei gepackt, werde Euch aber hier noch eine Bild-Doku zum leichterem Verständnis einfügen.

 

Wenn Ihr die Brötchen nachbackt, dann laßt es mich unbedingt wissen.....es interessiert mich brennend wie sie Euch schmecken.

Anmerkung:

 

Wer kein Baguetteback benutzt, sollte noch einen zusätzlichen Teelöffel Salz zugeben.

Zum download des Rezeptes klickt bitte auf die PDF-Datei

Sylvias Pfingst-Brötchen.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

Gutes Gelingen wünscht Euch Eure