Geflügelwurst

Zutaten :

 

350g Hähnchenkeule....vom Knochen gelöst

450g Putenschnitzel

150g Crushed Eis

11  g Pökelsalz

1 Msp. Agartine

Pfeffer / Paprika nach Geschmack 

Kräuter der Provence

 

Zubereitung im Thermomix:

 

Zuerst das Fleisch von den Hähnchenkeulen lösen und samt Haut grob schneiden und zur Seite stellen.

 

Nun die Putenschnitzel würfeln und im Thermomix auf Stufe 5 kurz kuttern, den Eisschnee, das Pökelsalz,Agartine und die Gewürze und Kräuter zugeben , nochmals auf St 5 kuttern bis eine sämige Masse entsteht.

Zum Schluß das ausgelöste Fleisch der Hähnchenkeulen zu der Fleischmasse in den Thermomix geben und ganz kurz auf St 4 / Linkslauf vermengen.

 

Diese Masse nun in die Schinkenform füllen und bei einer konstanten Temperatur von 85°C 1,5 Stunden garen.

 

Die Schinkenform etwas abkühlen lassen, das überschüssige Wasser abgießen und die noch geschlossene Schinkenfee für ca 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

Danach kann die Geflügelwurst entnommen werden und ist zum Verzehr bereit.

 

Ich wünsche Gutes Gelingen

Eure